Cartus – Das Senioren Netz

Senioren und die Karten des Lebens

Renten Abschläge: welcher Jahrgang kann wann in Rente gehen

Seit Anfang des Jahres ist die Regelung zur Anhebung des Rentenalters von 65 auf 67 Jahren in Kraft getreten. Diese erfolgt schrittweise und beginnt mit dem Geburtsjahrgang von 1947. Folgende Übersicht zeigt, wann welcher Jahrgang in Rente gehen kann.

Rente, Rätsel

Arbeiten statt Rente genießen: Das Renteneintrittsalter wird von 65 auf 67 Jahren angehoben. Foto: Flickr/Ed Yourdon

Die Anhebung des Rentenalters wird bis zum Jahr 2029 dauern. Vorerst erfolgt die Anhebung in monatlichen Schritten, ab dem Jahr 2024 in zweimonatlichen Schritten. Demnach sind alle die 1964 geboren sind, der erste Jahrgang der ganze zwei Jahre länger arbeiten muss und dann im Alter von 67 Jahren ohne Abschläge in die Rente gehen kann.

Abschläge bei Frührente

Doch natürlich besteht für alle die Möglichkeit, auch weiterhin in Frührente gehen zu können. Voraussetzung ist, dass man 35 Jahre in die Rentenkasse eingezahlt hat. Ist dem so, kann man mit 63 Jahren in Rente gehen, muss dabei aber Abschläge in Höhe von 0,3 Prozent pro Monat in Kauf nehmen. Daher der eindringliche Hinweis: Menschen die früher in Rente gehen wollen, sollten rechtzeitig selber vorsorgen.

Tabelle: Welcher Jahrgang kann wann in Rente gehen (ohne Abschläge)

Die folgende Übersicht zeigt, wann welcher Jahrgang ohne Abschläge in Rente gehen kann. Die erste Zahl ist der Jahrgang, die zweite Zahl das Alter in Jahren plus Monaten und die letzte Zahl das Jahr des Renteneintritt. Die Rente ab 67 Jahren gilt ab 2029.

  • Jahrgang: 1946 – Rente ab 65 Jahren – Renteneintritt: 2011
  • 1947 – 65+1 – 2012
  • 1948 – 65+2 – 2013
  • 1949 – 65+3 – 2014
  • 1950 – 65+4 – 2015
  • 1951 – 65+5 – 2016
  • 1952 – 65+6 – 2017
  • 1953 – 65+7 – 2018
  • 1954 – 65+8 – 2019
  • 1955 – 65+9 – 2020
  • 1956 – 65+10 – 2021
  • 1957 – 65+11 – 2022
  • 1958 – 66 – 2023
  • 1959 – 66+2 – 2024
  • 1960 – 66+4 – 2025
  • 1961 – 66+6 – 2026
  • 1962 – 66+8 – 2027
  • 1963 – 66+10 – 2028
  • ab 1964 – 67 – 2029

Weitere Information zur Rente mit 67 gibt es auf der Homepage der Deutschen Rentenversicherung.

Foto © Ed Yourdon, Lizenz.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>